Fixie

Das Fixe Bike, Rennrad und Fahrrad

Ein solches Fixie Bike weiß fällt durch seine nostalgische und gleichzeitig futuristische Optik auf. Ebenfalls wird hier bei der Ausführung Single Speed Bike keine Gangschaltung verbaut. Hier ist im vorderen Bereich nur ein Kettenblatt vorhanden und hinten gibt es nur ein Ritzel und somit nur insgesamt einen Gang. Ebenfalls ist eine solche Ausführung als Fixi bike vom Gewicht her sehr leicht. Dadurch entsteht auch bei einem Fixie Rennrad ein geringerer Pflege- und Wartungsaufwand und somit wird der Preis für ein Rennrad Fixie auch sehr attraktiv. Diese Produkte gibt es auch als Fixie mit Schaltung (also einem Freilauf-Getriebe- bei einem Fixie Bike mit Schaltung kann das Rad gedreht werden, wenn nicht mehr in die Pedale getreten wird). Auch kann ein solches Produkt mit einem Fixie Gepäckträger ausgestattet werden.

Grundsätzlich werden bei diesem Produkt nur Qualitätsprodukte verbaut. So kommen zum Beispiel bei den Eingangsrädern ein Scott 4130 CroMo-Rahmen, eine Scott CroMo-700e-Gabel, Alex-DA 13 Felgen, das TEKTRO R 312 Bremssystem oder ein Dia Compe Gran Compe-Sattel zum Einbau.

Welche Fixie Fahrrad Produkte eignen sich für die Verwendung in der Stadt?

Diese Produkte oder ein Fixie 26 Zoll zeichnen sich dadurch aus, dass es sich hierbei um Fahrräder mit einem festen Gang (also nur ein Gang erforderlich) handelt. Bei der Verwendung in der Stadt muss der Kunden sich dafür zunächst entscheiden, ob er eine Ausführung mit dem dargestellten festen Gang (also ein Single-Speed-Bike) oder ein Freilauf-Getriebe verwenden möchte.

Ein weiterer Punkt ist, zu überlegen wie das Rad genutzt werden soll. Die klassische Ausführung verfügt in der Regel über keine Bremsen. Dadurch entsteht, je nach Verwendung, aber auch ein gewisses Risiko für die Radfahrerin oder den Radfahrer. Deshalb besteht auch die Möglichkeit, bei einer solchen Fixie-Ausführung auch eine Vorder- und eine Hinterradbremse hinzu zu fügen. Dies ist dann sinnvoll, wenn ein solches Rad beim Einsatz im Stadtverkehr zum Beispiel mit Gepäckträger Fixie verwendet wird.

Fixie Bike

Die Unterschiede zwischen einem Singlespeed und einem Fixie Bike

Bei einem Singlespeed Bike und einem Fixie Fahrrad handelt es sich um unterschiedliche Fahrräder. Außerdem ist es möglich, dass beide Ausführungen in einem einzigen Bike vorhanden sind. Bei einem Singlespeed/Fixie ist nur das zum Radfahren Erforderliche aller Nötigste verbaut. Hier ist dann ein direktes Fahrgefühl ohne zusätzliche Möglichkeiten vorhanden. Im Antritt ist jedoch viel Power vorhanden und man kann es einfach beschleunigen und überall damit durchkommen. Ebenfalls sind diese Ausführungen sehr leicht und verfügen nur über ein sehr geringes Gewicht. Außerdem ist der Pflege- und Wartungsaufwand hier wesentlich geringer als bei anderen Bike-Ausführungen.