Wildauer U23 Staatsmeister im Zeitfahren - Friedrich 3ter

Das Tirol Cycling Team hat eine tolle Leistung bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft im Einzelzeitfahren gezeigt. Markus Wildauer wird neuer Staatsmeister bei den U23Herren und Marco Friedrich wird 3ter.

Sechs Fahrer des Tirol Cycling Teams sind bei der österreichischen Staatmeisterschaft im Einzelzeitfahren in Stephanshart an den Start gegangen. Tobias Bayer, Marco Friedrich, Florian Gamper, Mario Gamper, Moran Vermeulen und Markus Wildauer sind in der Elite/U23 Herren gestartet und mussten 28 Kilometer absolvieren.
Georg Preidler gewann das Rennen in 37'10. Markus Wildauer wurde 5ter mit 54 Sekunden Rückstand und Marco Friedrich 10ter. Als erster U23 der Wertung wurde Wildauer Staatsmeister bei der U23-Herren und Friedrich 3ter.

Foto : Haumesser/Ridewithpassion

Ergebnisse : https://www.computerauswertung.at/veranstaltungen/2018/180629/20180629_OeSTM_EZF_OeSTM_Elite_U23.pdf

Einer für alle, alle für einen!
Ohne Vorbehalte! Ohne Neid! Ohne Mißgunst!

© 2016 | Ride with Passion

nach oben