Porzner verpasst knapp Sieg - Wildauer Gesamtvierter und bester U23-Fahrer beim Gemenc GP

Bei der letzten Etappe der dreitägigen Rundfahrt Gemenc GP in Ungarn hat das Tirol Cycling eine starke Teamleistung gezeigt um Manuel Porzner zu helfen. Er verpasst knapp den Sieg und wird 2ter. Markus Wildauer wird Gesamtvierter und bester U23.

Die gestrige zweite und letzte Etappe der Rundfahrt Gemenc GP in Ungarn mit Start und Ziel in Szekszard führte über 132 Kilometer. Die Etappe war flach und eine Sprintankunft war zu erwarten.

Die Fahrer des Tirol Cycling Team haben viel zusammengearbeitet um Manuel Porzner für den Sprint gut zu positionieren. Das Team hat in den letzten Kilometern geführt und Porzner ging als Erster in der letzten Kurve vor dem Ziel. Leider musste er sich nur Alois Kankovsky (Elkov-Author Cycling Team) geschlagen geben und wurde starker 2ter.

Markus Wildauer kam zeitgleich als 17ter ins Ziel, dadurch konnte er sein weißes Trikot verteidigen und beendete die Rundfahrt als Gesamtvierter und bester U23-Fahrer.

 

Foto : Haumesser/Ridewithpassion

Ergebnisse: https://www.procyclingstats.com/race/gp-cycliste-de-gemenc/2018/stage-2

--------------------------

 

Porzner missed victory - Wildauer 4th in the final GC and best U23 of Gemenc GP

Tirol Cycling Team did an amazing team work to help Manuel Porzner on the last stage of Gemenc GP in Hungary. He almost got the win and finished 2nd. Markus Wildauer ended as 4th in the GC and best U23.

Yesterday's last stage of Gemenc GP starting and finishing in Szekszard was 132 kilometers long. The stage was flat so a sprint finish was expected.

Tirol Cycling Team's riders worked really hard together to bring Manuel Porzner in the best position for the final sprint. The team was leading the bunch in the last kilometers and Porzner took the last corner before the finish in first position. Unfortunately he was beaten by Alois Kankovsky (Elkov-Author Cycling Team) and finished 2nd.

Markus Wildauer finished in the same time as the bunch so he could keep his white jersey. He finished 4th in the final GC and best U23.

 

Photo : Haumesser/Ridewithpassion

Results: https://www.procyclingstats.com/race/gp-cycliste-de-gemenc/2018/stage-2

Einer für alle, alle für einen!
Ohne Vorbehalte! Ohne Neid! Ohne Mißgunst!

© 2016 | Ride with Passion

nach oben