Brkic 10ter bei kurzer und schneller Bergetappe - Zwei Fahrer in den Top 10 in der Gesamtwertung

Bei der 3. Etappe der Tour of Antalya hat sich das Tirol Cycling Team erneut gut geschlagen. Benjamin Brkic kommt als 10ter ins Ziel und das Tirol Cycling Team führt in der Teamwertung dank top Platzierung in der Gesamtwertung (Schinnagel 6ter, Brkic 10ter). Georg Zimmermann führt weiter in der Sprintwertung.

Die dritte Etappe der Tour of Antalya führte über 31,7 Kilometer und darunter etwa 12 Kilometer Bergauf. Diese kurze und sehr schnelle Etappe startete mit Sonnenschein und hat nur etwas mehr als eine Stunde gedauert.

Es war ein wichtiger Tag für Johannes Schinnagel und Benjamin Brkic, die eine gute Platzierung in der Gesamtwertung im Visier haben. Beide haben sich gut geschlagen, Brkic wurde 10ter und Schinnagel 17ter. In der Gesamtwertung liegt nun Schinnagel auf Platz 6 und Brkic Platz 10. Schinnagel ist ebenfalls 2ter U23 Fahrer. Durch diese starke Teamleistung führt das Tirol Cycling Team weiterhin in der Teamwertung.

Bei der 3. Etappe gab es keine Sprintwertung, dadurch konnte Georg Zimmermann sein Gelbes Trikot behalten und wird morgen alles versuchen, um dieses Trikot nach Hause zu bringen.

 

Foto : Haumesser / Ridewithpassion

Ergebnisse : https://www.procyclingstats.com/race/tour-of-antalya/2018/stage-3

 

 --------

Brkic 10th on short and fast mountain stage - Two riders in the top 10 in the GC

Tirol Cycling Team fought again well on stage 3 of Tour of Antalya. Benjamin Brkic ended 10th and the team leads in the team classification thanks to the top positions in the GC (Schinnagel 6th, Brkic 10th). Georg Zimmermann still leads the sprints classification.

The 3rd stage of Tour of Antalya was only 31,7 kilometers long with 12 kilometer of climbing. This short and fast stage started with a sunny weather and was done in a bit more than one hour.

It was an important day Johannes Schinnagel and Benjamin Brkic, who wanted to get a good position in the GC. Both of them fought well, Brkic ended 10th and Schinnagel 17th. In the GC, Schinnagel is now 6th and Brkic 10th. Schinnagel is also 2nd in the U23 classification. Thanks to this great team effort, Tirol Cycling Team is still leading in the team classification.

Since there was no sprint classification on stage 3, Georg Zimmermann kept the yellow jersey and he will give everything tomorrow to bring it home.

 

Photo : Haumesser / Ridewithpassion

Results : https://www.procyclingstats.com/race/tour-of-antalya/2018/stage-3

Einer für alle, alle für einen!
Ohne Vorbehalte! Ohne Neid! Ohne Mißgunst!

© 2016 | Ride with Passion

nach oben