Kuen zwei Mal in den Top 5 am Wochenende

Bei dem traditionellen Rennen Croatia-Slovenia war das Tirol Cycling Team in der Spitzengruppe mit Maximilian Kuen vertreten. Er holt den 5ten Rang. Am Abend davor wurde er 4ter beim Kriterium in Novo Mesto.

Insgesamt 178 Kilometer absolvierten die Fahrer des Tirol Cycling Teams beim Rennen Croatia-Slovenia mit Start in Zagreb und Ziel in Novo Mesto. Nach der Rennhälfte waren noch 4 Runden von 18 Kilometern zu absolvieren.

Auf der selektiven Strecke konnte sich eine große Spitzengruppe absetzen und wurde nicht mehr vom Feld eingeholt. Das Tirol Cycling Team war mit Maximilian Kuen in der Gruppe vertreten. Nach dem Pro Ötztaler am Freitag und dem Abendkriterium in Novo Mesto am Samstagabend, wo er 4ter wurde, hatte Kuen noch genug Kraft um vorne dabei zu sein. Im Schlussspurt wurde er 5ter.

Das gesamte Ergebnis auf:

http://www.procyclingstats.com/race/Croatia-Slovenia_2017

Foto : Elisa Haumesser

Einer für alle, alle für einen!
Ohne Vorbehalte! Ohne Neid! Ohne Mißgunst!

© 2016 | Ride with Passion

nach oben